Mit Freude Parken.
Mit Freude Parken. 
Schräge Stellplätze sind nicht immer einfach zu befahren - was es zu beachten gilt.

 

Schräge Stellplätze auf Doppelparkern haben eine  geringe Nutzerakzeptanz. Ein Relikt der Vergangenheit oder unumgängliche Notwendigkeit?

 

Die Nachkriegszeit steht für Vieles. Für Einschränkungen, Verzicht und Sparsamkeit. Aber auch für Euphorie, wirtschaftlichen Aufschwung und aufkommenden Wohlstand. Die 60er waren von städtischen Großwohnsiedlungen geprägt. Sie zeichnen sich durch ihren einheitlichen hochgeschossigen Baustil aus und entstanden innerhalb kürzester Zeit.

 

Anstatt Räume für Menschen zu schaffen, wurden auch in den folgenden 70er Jahren weiterhin trostlose Betonklötze in die Landschaft gesetzt.Der Planung und Umsetzung hat es an klarer Struktur und ansprechender Ästhetik gefehlt. Ebenso an der viel beschworenen Aufenthaltsqualität und jeglicher Art von Zusatznutzen. 

 

In dessen Zug entstanden die ersten Garagen mit schrägen Doppelparkern und Parksystemen oder auch Doppelstockgaragen genannt. Neben klaren Vorteilen wie der Verdopplung von Stellplätzen werden den schrägen Plattformen auch bedeutsame Einschränkungen und Nachteile nachgesagt:
  
   # begrenzte Fahrzeughöhe
   # unkomfortables Begehen & Befahren
   # teilweiser Auschluß von Kombis oben
   # Auschluß von Fahrzeugen mit
      geringer Bodenfreiheit

 

Lautstarke Kritik an schrägen Stellplätzen bei Doppelparker kommt indessen von den Frauen.  Zugegeben, rückwärts und auch noch schräg ausparken ist nicht jedermanns Sache und bedarf in der Tat einiger Übung. Unwohl ist den Betroffenen auch durch die unausweichliche  Betonmauer in Form der Garagenwand vor der Motorhaube. Im Falle eines missglückten Ausparkversuchs könnte sie zum Prallbock werden.

 

 

 

 

Immerhin 45% der Führerscheine gingen an Frauen (KBA 2013). Im Grunde ist die Kriik ja auch nicht von der Hand zu weisen. Wer von uns allen ist denn schon einmal rückwärts eine Garagenrampe hochgefahren? Nicht umsonst hat der Gesetzgeber die Neigung von Mittel- und Großgaragen auf 15 von Hundert begrenzt (GaVo). Und die werden schliesslich vorwärts befahren.

 

Profis kennen dabei auch die Tücken des Heckantriebs. Geringe Achslast auf den Hinterrrädern, niedere Temperaturen, geringe Profiltiefe und feuchte Plattfomverhältnisse können zum Fading auf der Plattform des Parksystemes führen, welches auch für geübte Autofahrer auf dem Doppelparker Parksystem problematisch werden könnte. Fahrzeuge der Oberklasse, oberen Mittelklasse, Premiumfahrzeuge der Mittelklasse und Sportwagen verfügen überwiegend über einen solchen Heckantrieb. 

 

 

Zusatzausstattungen kosten nicht nur Geld, sondern sind auch noch gewichtig. Bestimmte Ausstattungsmerkmale liegen im Trend und erhöhen den Wiederverkaufswert der teuren Karossen. Das  Zusatzgewicht senkt das Fahrzeug auch noch mehr oder weniger ungewollt ab. Anders bei einer der beliebesten Optionen. Die Rede ist vom Sportpaket, dem sportlichen Fahrwerk oder der Sonderbereifung. Was einerseits sportlich und jugendlich wirkt kann beim schrägen Doppelparker auch zum Verhängnis (in Form des Aufsetzen) werden. Diese Option wird bei den Premiummarken je nach Modell bei von 20 - 60 % der Käufer favorisiert und mitbestellt.

.

Doch allem nicht genug bei Parksystemen. Denn durch den Ausschluß von Kombifahrzeugen auf den oberen Plattformen der Doppelparker und Duplexparker lassen sich 10 cm Deckenhöhe einsparen,  Deutschland ist Kombimeister. Selten sind Kombifahrzeuge beliebter als in Deutschland. In Asien hingegen fast unbekannt. Der Marktanteil von Kombis in Deutschland beträgt immerhin rekordverdächtige 20% Bei einzelenen Modellreihen können es bis zu 80% sein.

 

Kontaktieren Sie uns bereits in der Planungsphase.

.

Planung von Parksystemen: Schräge Stellplätze bei Doppelparkern.

ePaper
Planung von Parksystemen, Doppelparker und Duplexparker. Schräge Stellplätze auf Doppelparkern. Fahrzeuge werden immer individueller - was Sie bei Doppelparker und Parksystemen beachten sollten.

Teilen:
Planung von Parksystemen: Schräge Stellplätze bei Doppelparkern.
Planung von Parksystemen, Doppelparker und Duplexparker. Schräge Stellplätze auf Doppelparkern. Fahrzeuge werden immer individueller - was Sie bei Doppelparker und Parksystemen beachten sollten.
Planung von Doppelparkern_Schräge Stellp[...]
PDF-Dokument [7.0 MB]

 

 

doubleXParker

Thorsten Gmöhling

Kraichgaustr. 59

 

D-76646 Bruchsal

 

info@doublexparker.com

www.doublexparker.com

++49+(0) 7251 / 56208